Am Sonntag

schien ja die Sonne.
Das haben wir für einen Portraitspaziergang in um um Liedberg genutzt. Auch im Winter lassen sich draußen wunderbare Portraitfotos machen. Das Wetter ist ja nicht immer schlecht.

Wenn du mal Lust hast mit mir und meiner Kamera für ein paar schöne Fotos spazieren zu gehen kannst du dich hier melden.

 

Der Herbst

steht ihr einfach gut!

Und wenn jemand der Meinung ist auf meiner Seite tauchen zu oft die gleichen Gesichter auf: Meldet euch bei mir und sorgt für Abwechslung.

Mutter und Tochter, zum Zweiten

Letztes Jahr im Sommer habe ich die junge Frau, die jetzt die Tochter ist, noch als Mutter mit ihrer Tochter am Wasserfall in Solingen fotografiert.

 

Vielleicht

einen der letzten schönen Sommertage, auch wenn es schon Mitte September war, haben wir für einen Portraitspaziergang im Wald genutzt.

An der Panzertalsperre

Eine historische Talsperre, blauer Himmel, zwei Freundinnen die Lust auf Fotos haben.

Herbstleuchten

Die Sonne scheint, die Frau strahlt, der Wald leuchtet in warmen Farben. Schöner kann sich der Herbst kaum zeigen.

Noch ist es schön draußen. Wer Lust auf einen Herbstspaziergang mit mir und meiner Kamera hat darf mich gerne anschreiben.

Im Kohlehafen (Teil 2)

Ein Vater gehört natürlich auch zu der jungen Dame. Kein Rocker, aber ein Biker!
In dem Gelände, mit den Motiven hat das Fotografieren sehr viel Spaß gemacht. Und die anschließende Bildbearbeitung auch.

Im roten Kleid,

auf einem Felsen wollte diese junge Frau gerne fotografiert werden.
Es hat ein wenig gedauert bis ein geeigneter Stein gefunden war. Und dann hat es noch ein wenig gedauert, bis der Pegel in der Wuppertalsperre für dieses Fotoprojekt niedrig genug war.

In Stevensweert (NL, an der Maas)

und um Stevensweert drumherum waren wir für einen gelungenen Portraitspaziergang unterwegs.

Wieder viel Wasser – mit einer kräftigen Brise „Rot“

Hier ist der zweite Teil unseres Ausflugs an die Wupper. Dieses Mal in Farbe.