Eine schöne Frau, ein Pferd und Sonnenschein

das kann ja nur zu tollen Fotos führen.

Viel Text brauchen diese Fotos ja nicht, sie sprechen für sich.

Und wenn nun jemand Lust auf Portraits bekommen hat, einfach bei mir melden.

Halsbandleguane

im Terrarium meiner Tochter.
Ein breites Grinsen und ein putziges Gesicht. Das reizt doch zu Portraitfotos.

Ein Winter-Portraitspaziergang

Auch im Winter kann ich draußen schöne Portraits machen. Man zieht sich warm an für den Portraitspaziergang, lässt sich von der Sonne bescheinen.
Und nachher macht man es sich mit heißem Kaffee, einem Buch bei den Katzen gemütlich.

Gassi gehen mal anders

Gassi gehen durch Wohnviertel ist langweilig.
Aber bei schönem Wetter an einer alten Kalkgrube, dass macht Spass. Als Frau kann man sich dann auch mal ein wenig offener zeigen, als Hund kann man toben und plantschen.
Und ich, als Fotograf, bekomme viele schöne Szenen vor die Kamera.